DE | IT | LAD

Mitglied werden

 

Die Bewerbung um eine Mitgliedschaft erfolgt formlos mit beigelegter Bio-/Bibliographie sowie Textproben und sollte bis Mai des laufenden Jahres unter info@saav.it eingehen.  Der Vorstand begutachtet die Neubewerbungen und schlägt infolge die Neubewerber*innen der Vollversammlung zur Aufnahme bzw. Nichtaufnahme vor. Die Vollversammlung, das höchste Organ der Vereinigung, findet Ende Oktober statt.

 

FAQ

 

- Wer ist die SAAV?

Wir nehmen uns als progressive und mitglieder-orientierte gewerkschaftliche Vereinigung wahr, welche das Ziel verfolgt, literarische Sprach- und Sprecharbeit zu fördern und zwar sparten-, generationsund themenübergreifend. Gegründet wurde die SAAV (damals SAV) 1980. Anfang der 90er Jahre wurde die ladinische Sprache mit in die Statuten aufgenommen. Nach wie vor, ist die Südtiroler Autorinnen- und Autorenvereinigung eine der wenigen dreisprachigen Vereinigungen im Lande.

2015 wurde sie durch einen neuen dynamischen Vorstand belebt und unter zahlloser Unterstützung der Mitglieder aktiviert. Seither wachsen wir stetig, als Vereinigung, als Arbeitsteams, als Veranstalter und pro-aktive Mitgestaltende des literarischen Umfelds im Territorium Südtirol und über dessen Grenzen hinaus.

Noch mehr Fragen? Stellt sie uns und wir werden versuchen, sie zu
beantworten! info@saav.it