DE | IT | LAD
10.11.2021

Interdisziplinär
"SPRACHSPIELE / LINGUAGGI IN GIOCO 2021 10.11-01.12.2021"
Vom 10. November bis zum 1. Dezember 2021 findet die 10. Ausgabe des interdisziplinären Literaturfestes Sprachspiele/Linguaggi in gioco in Meran und in Schenna/Verdins statt.

18.11.2021

Neuerscheinungen
"STURZFLÜGE / VOLI IN PICCHIATA."
EINE KULTURZEITSCHRIFT (1982 – 2004) ARM / UNABHÄNGIG / INNOVATIV / FRECH / ITALIANO / LADINO / ETC. RENATE MUMELTER IM GESPRÄCH MIT AUTOR*INNEN UND ZEITZEUG*INNEN

20.11.2021

Interdisziplinär
"Anita Pichler - Filmvorstellung "
„Es wird nie mehr Vogelbeersommer sein“/ „Linizio è semplice: raccontiamoci a vicenda“ Ein Film über Anita Pichler Premiere am 20. November 2021 um 17.30 Uhr im Museion in Bozen mit Lesung von Florentin Groll und Zeichnungen von Markus Vallazza  

30.10.2021

Interdisziplinär
"Programm/a ZeLTfesta"
Programm/a ZeLTfesta Biblioteca Civica Bressanone/Stadtbibliothek Brixen 40 PLUS, 40 MORE Reden, letture, Gründungsakt ZeLT

30.10.2021

Interdisziplinär
"ZeLTfesta"
Un cordiale invito / Einladung mit Herz und Hirn

27.10.2021

Lesung
"Der Triumph"
Von der Komapatientin zur (Über)Lebenskünstlerin

09.10.2021

Neuerscheinungen
"Anthologie - Literatur sichten "
Literatur sichten Eine Vermessung Südtirols durch seine Gegenwartsautor*innen 20.00 Uhr Buchvorstellung in Zusammenarbeit von Literaturhaus Liechtenstein, Folio Verlag und ZeLT. Europäisches Zentrum für Literatur und Übersetzung.

01.09.2021

GEWERKSCHAFTLICHES
"INTERVENTION ERFOLGREICH "
Dokument anbei

15.10.2021

AUSSCHREIBUNG
"ÜBERSETZUNGSWERKSTATT „Fjordarbeiten“"
Fjordarbeiten Gedichte mehrsprachig lesen und übersetzen Eine Übersetzungswerkstatt in Zusammenarbeit von Versatorium. Verein für Gedichte und Übersetzen, Wien und ZeLT. Europäisches Zentrum für Literatur und Übersetzung, Brixen, Südtirol

28.09.2021

Interdisziplinär
"Josef Oberhollenzer & Four Fingers, Literaturnacht IV Ufo Bruneck "
„nella tazza di fronte o Ciò che sulla terra c’è„ ; Lyrische Momente & rockige Ausbrüche;

26.09.2021

Interdisziplinär
"Für Georg Engl "
In Gedenken an Georg Engl (6. April 1951 - 27. März 2011) kommen Autor*innen, Freunde und Wegbegleiter*innen in seinem Heimatdorf Terenten zusammen, um die Arbeit und das Leben eines hartnäckigen, wild-zornigen und gleichzeitig unermüdlichen Wegbereiters für die zeitgenössische Literatur in Südtirol zu würdigen.

12.09.2021

PODCAST
"SENTI! Ascolta - Recht auf Kunst 2/2 mit Francesco Palermo"
Wie zugänglich ist die italienische Verfassung? Wie viele Partizipation ermöglicht die Grundgesetzgebung Italiens?

11.09.2021

Lesung
"1/2 Mittag - Literatur im Lesehof"
1/2 Mittag (6) - Literatur im Lesehof der Landesbibliothek Dr. Friedrich Tessmann. Abgründe & Auswege. Mit: Greta Lauer, Gianluca Battistel, Ivan Senoner.

09.09.2021

Lesung
"Tempi che sono, Zeiten wie diese, kohë që jan"
Gentiana Minga präsentiert bei den "cortili letterari" in Bozen ihr Buch "Tempi che sono, Zeiten wie diese, kohë që jan" (Edizione Terra d’Ulivi).

15.09.2021

Neuerscheinungen
"In meiner Mitte Kohle, in meinen Armen der Wind"
Isabel Folie, Buchvorstellung - ZOOM-EDII

25.09.2021

Interdisziplinär
"Werkstattgespräche "
Drei Autor*innen gewähren Einblicke in dei Vielgestaltigkeit ihrer Schreibprozesse und lesen aus ihren aktuellen Texten. Werkstattgespräche mit Matthias Vieider, Susanne Hutter und Johannes Mahlknecht.

12.09.2021

Interdisziplinär
"KuMuLi "
Literatur trifft Kulinarik - KuMuLi in Kastelruth

16.09.2021

Lesung
"Feng-Shui: Impossible "
Matthias Vesco stellt sein zweites Buch "Feng-Shui: Impossible" (Autumnus Verlag) vor; mit einem Liveset von Moritz Brunner. Es moderiert Rut Bernardi.

21.08.2021

PODCAST
"SENTI! Ascolta - Recht auf Kunst 1/2"
Der Podcast der Südtiroler Autorinnen- und Autorenvereinigung für Literatur, Kunst und Gesellschaft

15.09.2021

Lesung
"Albwachen"
Der Autor Christoph Flarer liest aus seinen neuem Roman "Albwachen" (Septime Verlag).

25.07.2021

Neuerscheinungen
"nella tazza di fronte o Ciò che sulla terra c'è"
Neuerscheinung: "nella tazza di fronte o Ciò che sulla terra c'è" von Joseph Oberhollenzer. Mit einem Vorwort von Roberta Dapunt und Übersetzungen ins Italienische von Werner Menapace.

13.08.2021

Lesung
"Totgeschwiegene Leben. Literarische Porträts."
Am Freitag, dem 13. August 2021 um 20.00 Uhr, stellt Rut Bernardi in der Stadtbibliothek Klausen ihr Buch "Totgeschwiegene Leben. Literarische Porträts" vor. Die Lesung findet in deutscher Sprache statt.

19.07.2021

Neuerscheinungen
"[EIS] – Sofortbildkammern"
Das Künstlerduo neutro schließt ihr Projekt [EIS]-Sofortbilder mit ihrer ersten gemeinsamen Buchpublikation ab.

18.07.2021

Lesung
"In memoriam Anita Pichler: Die Frauen aus Fanis"
Anita Pichlers Erzählband „DIE FRAUEN AUS FANIS“ (1992) sind seit kurzem in drei Sprachen übersetzt. Vorgestellt wurden die zwei Übersetzungen noch nie. Das wird nun nachgeholt und zwar in jener Gegend, wo die Fanis-Sagen enstanden sind.

18.07.2021

Interdisziplinär
"Summer School Südtirol"
Die diesjährige Summer School Südtirol findet vom 18. bis zum 23. Juli in Feldthurns statt und forscht nach den Ursprüngen und Mechanismen toxischer Beziehungen.

23.07.2021

Lesung
"Erstpräsentation "Das Lexikon der Töne""
Carmen Ramoser präsentiert in Sterzing erstmals Ihre Erzählung: "Das Lexikon der Töne".

11.07.2021

Neuerscheinungen
"Totgeschwiegene Leben. Literarische Porträts."
„Totgeschwiegene Leben“ wurde im ladinischen Original „Vites scutedes via. Essays letereres“ (2020) ausgezeichnet. Nun wurden die fünf literarischen Porträts interessanter Persönlichkeiten von 1750 bis heute ins Deutsche übersetzt.

01.07.2021

Lesung
"Lingua madre"
Am 1. Juli wird im Rahmen der "Cortili letterari" der Roman "Lingua Madre" präsentiert. Die Autorin Maddalena Fingerle im Gespräch im Stefano Zangrando & Barbara Gramegna.

30.06.2021

Lesung
"Präsentation: kein groschenroman"
Am Mittwoch, dem 30. Juni um 19.00 Uhr, wird die Publikation "kein groschenroman" im Rahmen des LiteraturClubs im Ost West Club Est Ovest präsentiert.

02.07.2021

Interdisziplinär
"Just the Two of Us"
Eine Bühne, zwei Menschen, eine Matinee mit Poesie & Musik: JUST THE TWO OF US heißt das NEXT GENERATION-PROJEKT der SAAV, das am 2. Juli im AHOI Minigolf in Bozen stattfindet.

01.07.2021

Neuerscheinungen
"Lasst uns übers Leben reden. Gedichte und Aquarelle."
Lukasdichtet schreibt und malt in diesem Gedichtband über Themen, die uns alle beschäftigen, aber selten ausgesprochen werden und vermittelt damit das heilende Gefühl, nicht allein zu sein.

04.07.2021

Interdisziplinär
"Der Berg kommt"
Am 4. Juli feiert das verfilmte Theaterstück "Der Berg kommt" von Erika Wimmer Mazohl im Leokino in Innsbruck Premiere.

21.06.2021

Neuerscheinungen
"Ladinisch in 2 Minuten"
Vor Kurzem ist Rut Benardis neues Kursbuch "Ladino in 2 minuti / Ladin te 2 menuc /Ladinisch in 2 Minuten" erschienen.

20.06.2021

Neuerscheinungen
"Tempi che sono /Zeiten wie diese /kohë që janë"
Vor kurzem ist der dreisprachige Lyrikband "Tempi che sono /Zeiten wie diese /kohë që janë" von Gentiana Minga erschienen. Mit Übersetzungen von Werner Menapace und Ilir Ferra.

05.06.2021

Lesung
"Das zweite Gesicht. Gedichte zu Dante-Miniaturen von Markus Vallazza"
Im Rahmen des Lyrikfestivals W:ORTE und der Ausstellung "Markus Vallazza & Dante. Das Werk im Werk." präsentiert Erika Wimmer Mazohl ihren neuen Lyrikband, erschienen im Limbus Verlag.

04.06.2021

Vollversammlung
" Ordentliche Vollversammlung"
Am 4. Juni, 18.00 Uhr, findet die nächste Ordentliche Vollversammlung der SAAV statt (online auf der Plattform Zoom).

14.04.2021

Interdisziplinär
"Scrivo ad alta voce"
Das Bolzano Filmfestival Bozen zeigt vom 14. - 18.04.2021 den Film "Scrivo ad alta voce" über Roberta Dapunt.

19.04.2021

Neuerscheinungen
"Cosa sanno i gatti di Pantelleria. Paesaggi di un altrove reale e simbolico"
Maria E. Brunners Momentaufnahmen von Landschaften und ihren Menschen, „Was wissen die Katzen von Pantelleria“, ist nun in italienischer Übersetzung im LOG Verlag erschienen.

26.04.2021

Neuerscheinungen
"Il morto nella roccia"
Stefano Zangrando hat den ersten Band der Tschonnie-Tschenett-Reihe nun ins Italienische übersetzt.

01.05.2021

Neuerscheinungen
"Das zweite Gesicht. Gedichte zu Dante-Miniaturen von Markus Vallazza"
Inspiriert durch eine Serie von 378 Variationen auf ein bekanntes Dante-Porträt in Markus Vallazzas Skizzenbüchern zur Divina Commedia erschafft Erika Wimmer Mazohl in 88 Gedichten ein dichtes Panorama des Individuell-Menschlichen.

15.04.2021

Neuerscheinungen
"IST DAS 1 LITERATUR"
IST DAS 1 LITERATUR fragen Julis Knaß und Anna Neuwirth in ihrem Buch, das im März im Berliner SUKULTUR VERLAG erschienen ist.

20.04.2021

Neuerscheinungen
"Lavendelblüten in der Provence"
Eine düstere Familiengeschichte. Zwei Schwestern, die unterschiedlicher nicht sein könnten.Eine eingeschworene Kleinstadt vor traumhafter Kulisse.

23.03.2021

Neuerscheinungen
"Das Lexikon der Töne"
"Das Lexikon der Töne" entführt in eine ungewöhnliche und doch vertraute Welt und nimmt die Leserin mit auf einen abenteuerlichen Roadtrip.

25.03.2021

Lesung
"Lingua madre "
Maddalena Fingerle präsentiert erstmals ihren Roman "Lingua madre", der im vergangenen Jahr mit dem prestigeträchtigen Italo Calvino-Preis ausgezeichnet wurde.

26.03.2021

Interdisziplinär
"Poetry Slam Südtirol – die Landesmeisterschaft 2021 auf Südtirol 1: Wer wird Südtirols Meister*in der Worte?"
13 Poet*innen. Je dreieinhalb Minuten Zeit. Nur eigene Texte. Das Online-Publikum kürt den oder die Sieger*in: Zwischen dem 26. Februar und dem 26. März finden Südtirols 11. Poetry Slam-Landesmeisterschaften statt – im Netz.

26.02.2021

Lesung
"Literaturkanal Literaturhaus Liechtenstein "
Das Literaturhaus Liechtenstein sendet am Freitag, dem 26. Februar 2021, ein Autorinnenporträt der Schriftstellerin Ruth Bernardi.

22.01.2021

Interdisziplinär
"Panel-Diskussion: 40 Jahre Südtiroler Autorinnen- und Autoren-vereinigung - 40 Jahre politisch und literarisch denken und schreiben"
40 Jahre politisch und literarisch denken und schreiben: Von SAV zu SAAV. Gespräche über die frühere und die gegenwärtige Bedeutung der Vereinigung.

21.11.2020

Lesung
"In die klare Luft springen"
Premiere! "In die klare Luft springen" ist die erste Veröffentlichung in der neuen ZOOM-ED, der Förderreihe von Edition Raetia & SAAV. Am 21.11 lesen die Autor*innen aus ihren Texten (Stream).

01.11.2020

Neuerscheinungen
"Perché studio l’arabo? Ottantanove risposte "
Immer und überall rund um das Mittelmee ist Claudia Raudha Tröbinger der Frage begegnet, warum sie denn Arabisch lernen möchte. Nun ist die Antwort in Buchform erschienen: "Perché studio l’arabo? Ottantanove risposte" (Editore Retina Verlag).

28.10.2020

Lesung
"Lesefest GAAV Klausen"
Unter dem Motto „Bücher sind Schiffe, welche die weiten Meere der Zeit durcheilen“ lädt die Grazer Autorinnen Autorenversammlung zum Lesefest nach Klausen ein.

24.10.2020

Interdisziplinär
"Lyrischer Wille: METAMORPHOSEN"
Zwölf Künstler*innen versuchen sich an einem intermedialen Transformationsprozess: Aus Text wird Bild wird Musik wird Tanz.

24.10.2020

Lesung
""WERKSTATTGESPRÄCHE 2" - Radio Rai Südtirol überträgt LIVE"
Am 24. Oktober finden zum zweiten Mal die Werkstattgespräche ("barrierefrei - zwitschern - nicht/kommunikation") in der Landesbibliothek Dr. Friedrich Teßmann statt. Mit: Erika Wimmer Mazohl, Maria Christina Hilber und Wolfgang Nöckler.

07.10.2020

Neuerscheinungen
"Ladinischer Literaturwettbewerb Scribo, Kategorie Senior: Prämierung der Gewinner"
Die Texte der Gewinner des Ladinischen Literaturwettbewerbs Scribo, Kategorie "Senior", Ivan Senoner und Rut Bernardi, sind als Bücher erschienen und werden bei der Prämierung am 10. Oktober in St. Ulrich vorgestellt.

15.10.2020

Neuerscheinungen
"Das Blatt mit den Lösungen. Erzählungen und Gedichte"
Im September ist Nadia Runggers erstes Buch "Das Blatt mit den Lösungen. Erzählungen und Gedichte" (Verlag A. Weger) erschienen, das preisgekrönte Erzählungen und Gedichte vereint.

24.09.2020

Interdisziplinär
"Literatur te tlusel – in clausura – in der Klause: Poetry Slam"
Literarische Erlebnisse und Weinverkostungen in Klausen: Am 24. September findet die fünfte und letzte Veranstaltung unserer Reihe LITERATUR te TLUSEL - in der KLAUSE - in CLAUSURA statt. Auf zum Poetry Slam in der Nachtigall!

03.10.2020

Lesung
"½ MITTAG 5. Literatur im Lesehof"
Am 5. September eröffnet die fünfte Ausgabe des beliebten Formats ½ Mittag - Literatur im Lesehof der Teßmann. Auch der letzte Matineetermin "Wortverspiel" am 3.10, verspricht wieder spannende Lesungen und Gespräche am Vormittag.

17.09.2020

Lesung
"Literatur te tlusel – in clausura – in der Klause: Roberta Dapunt"
Roberta Dapunt: Una lettura di versi in italiano, in tedesco e in ladino

19.09.2020

Lesung
"½ MITTAG 5. Literatur im Lesehof"
Am 5. September eröffnet die fünfte Ausgabe des beliebten Formats ½ Mittag - Literatur im Lesehof der Teßmann. Die drei Matineetermine - "Tonangib", "Textenfach" und "Wortverspiel" - versprechen wieder spannende Lesungen und Gespräche am Vormittag.

10.09.2020

Lesung
"Literatur in der Klause: Katja Renzler & Teresa Palfrader"
Ein deutsch-ladinischer Lyrikabend mit Katja Renzler und Teresa Palfrader in der Statbibliothek Klausen.

05.09.2020

Lesung
"Lesung und Gespräch: Cara Roberta."
Lesung und Gespräch mit Roberta Dapunt, Christoph Linher und Christian Futscher.

01.09.2020

Interdisziplinär
"Summer School Südtirol"
Move – Bewegt euch – war das Motto der 6. Summer School Südtirol bevor uns die Corona-Pandemie erfasste. "Move on. But how?" so fragen wir jetzt, nach den einschneidenden Erfahrungen, die wir einzeln und als Gemeinschaft gemacht haben.

27.08.2020

Lesung
"Literatur in der Klause: Stefano Zangrando und Enrico De Zordo"
Stefano Zangrando & Enrico De Zordo präsentieren Prosa in deutscher und italienischer Sprache.

22.08.2020

Lesung
"Literatur te tlusel: Josef Oberhollenzer liest aus Sültzrather"
Josef Oberhollenzer liest am Paterhügel in Klausen. Anschließend Weinverkostung mit der Eisacktaler Kellerei.

25.06.2020

Briefe
"Cara Roberta. Ein Briefwechsel zwischen Unbekannten in ungewöhnlichen Zeiten. "
In seinem letzten Brief erzählt Paolo Carnevale von einer Busreise im Grenzland zwischen Mexiko und den USA. Das Leben? Eine Busreise! Eine Kooperation von von literatur:vorarlberg netzwerk, Literaturhaus Liechtenstein, Literaturhaus & Bibliothek Wyborada, SAAV.

22.06.2020

Briefe
"Cara Roberta. Ein Briefwechsel zwischen Unbekannten in ungewöhnlichen Zeiten."
"Ich bin in meinem Leben immer wieder Menschen begegnet, die mir geholfen haben, meine Flügel auszubreiten – in Momenten, in denen ich selbst nicht daran glaubte, dazu imstande zu sein." schreibt Barbara Ladurner in ihrem fünften und letzten Brief an Paolo Carnevale.

20.04.2020

Stellungnahme
" Entwicklungsprotokolle zum Literaturzentrum"
Wie bereits berichtet, nimmt eine Vision der SAAV langsam Gestalt an: Das Literaturzentrum in Brixen. In den vergangenen Wochen und Monaten fanden dazu diverse Workshops statt. Hier findet Ihr die Protokolle der Treffen.

29.04.2020

Neuerscheinungen
"Neuerscheinung: Löwin auf einem Bein"
Erika Wimmer Mazohl erzählt in ihrem neuen Buch "Löwin auf einem Bein" (Limbus, 2020) eine vielfältige Geschichte um Mutter und Tochter, Gewalt und Frieden, Fremdheit und Zuhause und zeigt in farbenprächtigen Bildern die Zerbrechlichkeit menschlicher Beziehungen und die Gefährdung von Kulturschätzen.