DE | IT | LAD
05.10.2019

Lesung
"1/2 Mittag (4) - Literatur im Lesehof - Osten // Geschichten"
Literatur und Sprachkunst bei Kaffee und Brioche im schönen Lesehof der Landesbibliothek Dr. Friedrich Teßmann - das ist Halbmittag. Die letzte Matinee dieses Jahres führt uns gen Osten - dorthin, wo die Geschichten wohnen.

27.09.2019

Lesung
"Buchpräsentation und Lesung: "Gedankenhochsprung" von Max Silbernagl"
Das Buch "Gedankenhochsprung" gibt Einblicke in die ironische, kritische und chaotische Gedankenwelt des jungen Südtirole Autors Max Silbernagl.

28.09.2019

Lesung
"1/2 Mittag-Special: SPRACHE. GRENZEN – LITERATUR AUS SÜDTIROL"
Das Halbmittag-Special widmet sich junger Literatur aus Südtirol. Es lesen und diskutieren die Autor*innen Gentiana Minga, Maria Oberrauch & Maria E. Brunner.

18.09.2019

Lesung
"Waltraud Mittich präsentiert ihren neuen Roman "Sanpietrini""
Waltraud Mittich liest aus ihrem neuen Roman "Sanpietrini" (edition laurin).

21.09.2019

Lesung
"1/2 Mittag (4) - Literatur im Lesehof"
1/2 MITTAG geht weiter: Am 21. September findet im Lesehof der Landesbibliothek „Dr. Friedrich Teßmann“ die zweite Matinee der Veranstaltungsreihe statt. Es werden Literatur & Sprachkunst serviert und dazu Brioche & Kaffee gereicht.

06.09.2019

Lesung
" Erika Wimmer Mazohl liest aus ORTE SIND. Gedichte. Edition Laurin 2019"
ICHKUNDIG – ORTSERFAHREN – ECHORÄUME – SZENARIEN – HERBARIEN, Wien - Alte Schmiede, Folgetermine: 22.10.2019 Innsbruck, Literaturhaus am Inn, 8.11.2019 Meran, Stadtbibliothek

04.09.2019

Lesung
""SPUREN IM SCHNEE VON GESTERN" & "DER AUGEN BLICK""
Leseperformance von und mit Matthias Schönweger: "SPUREN IM SCHNEE VON GESTERN" (Edition Raetia, 2019) und "DER AUGEN BLICK" (alpha beta verlag, 2018).

07.09.2019

Lesung
"1/2 MITTAG (4)"
1/2 Mittag ist zurück – ab 7. September gibt's wieder vormittägliche Literatur im schönen Lesehof der Landesbibliothek Teßmann.

27.04.2019

Lesung
"Brixner Rede. Lesungen und Gespräche."
Gespräch und Lesungen mit fünf Autor*innen der N.C. Kaser-Anthologie „endet denn der winter nie?: N.C. Kaser zum 70. Geburtstag – Wortstiche Südtiroler Autorinnen und Autoren.“ Autor*innen: Armin Mutschlechner, Anne Marie Pircher, Stefano Zangrando, Jörg Zemmler. Moderation: Martin Hanni & Michaela Grüner.

04.04.2019

Lesung
"Temperaturen der Wahrheit"
Buchvorstellung von "Temperaturen der Wahrheit - Ein Lesebuch". Der Band versammelt den unveröffentlichten Nachlass von Peter Oberdörfer und Texte von Literaturwissenschaftler*innen, Autor*innen und Weggefährt*innen.

15.02.2019

Lesung
"Stefano Zangrando liest aus FRATELLO MINORE"
Lesung und Präsentation des Romans “Fratello minore” (Arkadia editore) in der Buchhandlung "Alte Mühle" in Meran. Mit dem Autor Stefano Zangrando, Sonja Sulzer und Marco Buzzoni an der Gitarre.

14.02.2019

Lesung
"Stefano Zangrando liest aus FRATELLO MINORE"
Stefano Zangrando präsentiert seinen Roman "Fratello minore" in der Bücherei Ubik in Bozen. Der Autor spricht mit Gabriele di Luca über sein Schaffen; musikalische Begleitung von Marco Buzzoni.

25.01.2019

Lesung
"Vorstellung von „Di entrambi gli occhi lo sguardo“ - die Übersetzung von Anita Pichlers letztem Werk "
Helena Janeczek, Donatella Trevisan (Übersetzerin), Sabine Gruber und Renate Mumelter werden dabei sein, wenn "Di entrambi gli occhi lo sguardo", die italienische Fassung von Anita Pichlers Werk "Beider Augen Blick" am 25. Jänner 2018 in der Stadtbibliothek Bozen vorgestellt wird.

18.01.2019

Lesung
"Stefano Zangrando liest aus seinem Roman FRATELLO MINORE"
Lesung und Präsentation des Romans “Fratello minore” (Arkadia editore) in der Bücherei "Athena" in Pergine. Mit dem Autor Stefano Zangrando, Walter Nardon und Marco Buzzoni an der Gitarre.

15.01.2019

Lesung
"Sepp Mall liest aus seinem Roman HOCH ÜBER ALLEM"
Sepp Mall liest am Dienstag, den 15. Jänner um 20.00 Uhr, im Domcafè Brixen aus seinem jüngsten Roman "Hoch über allem".

06.10.2018

Lesung
"LYRISCHER WILLE - Poesie einer multilingualen Gesellschaft"
Präsentation des Übersetzungs- und Buchprojekts "Lyrischer Wille - Poesie einer multilingualen Gesellschaft" um 20 Uhr im Gasthaus Reichhalter, Metzgergasse 2, in Lana.

29.09.2018

Lesung
"1/2 Mittag III"
"Von der Form" lautet der Schwerpunkt der dritten Literaturmatinee im Lesehof der Landesbibliothek Dr. Friedrich Tessman. Mit: Josef Oberhollenzer, Rut Bernardi, Toni Bernhard und Margot Schwienbacher.

15.09.2018

Lesung
"1/2 Mittag II "
Die zweite Literaturmatinee im Lesehof der Landesbibliothek Dr. Friedrich Tessman steht unter dem Motto „Von der Kunst“. Mit: Michaela Grüner, Maria C. Hilber und Matthias Schönweger.

01.09.2018

Lesung
"1/2 Mittag"
1/2 Mittag - die Literaturmatinee im Lesehof der Landesbibliothek Dr. Friedrich Teßman ist zurück. Zur Auftaktveranstaltung am 1. September um 10.00 Uhr, lesen Sabine Gruber, Kareen De Martin Pinter und Allssandro Banda.

01.02.2018

Lesung
"(Ein)Stimmen - (Uni)Sonne"
5 Autor*innen stellen sich vor.