DE | IT | LAD
01.09.2021


""

15.10.2021

FÉ PEA!
"FÉ PEA! „Fjordarbeiten“"
Fjordarbeiten Liejer y ciancé poejies te de plu rujenedes N lëuratuere de traduzion n culaburazion cun Versatorium. Lia per poejies y traduzion, Viena y ZeLT. Zënter europeich de leteratura y traduzion, Persenon, Südtirol Dureda dl lëuratuere: Mierculdi, 27/10 – vënderdi, 29/10, uni di dala 9.00 nchin la 12.30 y dala 14.00 nchin la 18.00

28.09.2021


""

26.09.2021


""

12.09.2021

PODCAST
"SENTI! Ascolta - Recht auf Kunst 2/2 mit Francesco Palermo"

11.09.2021


"1/2 Mittag - Leteratöra tla curt de letöra"
La Biblioteca provinziala Dr. Friedrich Teßmann y la lia di auturs y dles auturies dl Südtirol inviëia ala sesta ediziun de letöres Halbmittag.

09.09.2021


"Tempi che sono, Zeiten wie diese, kohë që jan"
Il 9 settembre prossimo si terrà l’ultimo appuntamento della rassegna “Cortili letterari” con la presentazione della recente uscita di Gentiana Minga, “Tempi che sono, zeiten wie diese, kohë që janë ” (Edizione Terra d’Ulivi).

15.09.2021


""

25.09.2021


"Werkstattgespräche "
Drei Autor*innen gewähren Einblicke in dei Vielgestaltigkeit ihrer Schreibprozesse und lesen aus ihren aktuellen Texten.

12.09.2021


"KuMuLi "
Literatur trifft Kulinarik - KuMuLi in Kastelruth

16.09.2021


"Feng-Shui: Impossible "
Der Autor Matthias Vesco stellt sein zweites Buch "Feng-Shui: Impossible" (Autumnus Verlag) vor; mit einem Liveset von Moritz Brunner. Moderation: Ruth Bernardi.

21.08.2021

PODCAST
"SENTI! Ascolta - D’avëi ert"
Scota su! L podcast dla Lia Autores dl Südtirol per leteratura, ert y sozietà.  

15.09.2021


"Albwachen"
Der Autor Christoph Flarer stellt seinen Roman "Albwachen"(Septime Verlag) vor.

25.07.2021


"nella tazza di fronte o Ciò che sulla terra c'è"
Novità: "nella tazza di fronte o Ciò che sulla terra c'è" di Joseph Oberhollenzer. Prefazione di Roberta Dapunt, Traduzione dal Tedesco di Werner Menapace.

13.08.2021


"Totgeschwiegene Leben. Literarische Porträts."
Am Freitag, dem 13. August 2021 um 20.00 Uhr, stellt Rut Bernardi in der Stadtbibliothek Klausen ihr Buch "Totgeschwiegene Leben. Literarische Porträts" vor. Die Lesung findet in deutscher Sprache statt.

19.07.2021


"[EIS] – Sofortbildkammern"
Das Künstlerduo neutro schließt ihr Projekt [EIS]-Sofortbilder mit ihrer ersten gemeinsamen Buchpublikation ab.

18.07.2021


"In memoriam Anita Pichler: Les ëres de Fanis"
Del volume „DIE FRAUEN AUS FANIS“ (1992) esistono ben due traduzioni, che purtroppo finora non hanno ancora avuto modo di essere presentate al pubblico. Per recuperare il tempo perduto e rendere debito onore a quest’opera e alle sue tre versioni è stata organizzata una matinée.

18.07.2021


"Summer School Südtirol"
Die diesjährige Summer School Südtirol findet vom 18. bis zum 23. Juli in Feldthurns statt und forscht nach den Ursprüngen und Mechanismen toxischer Beziehungen.

23.07.2021


"Erstpräsentation "Das Lexikon der Töne""
Carmen Ramoser presenta il suo racconto "Das Lexikon der Töne" a Vipiteno.

11.07.2021


"Vites scutedes via. Essays letereres."
L’opera depënj la vita de cin persones che à passà na vita dut auter che cunvenzionela.

01.07.2021


"Lingua madre"
Il primo luglio Maddalena Fingerle presenta il suo romanzo "Lingua madre" a Bolzano. Dialogano con l'autrice Stefano Zangrando e Barbara Gramegna.

30.06.2021


"Presentazione: kein groschenroman"
Am Mittwoch, dem 30. Juni um 19.00 Uhr, wird die Publikation "kein groschenroman" im Rahmen des LiteraturClubs im Ost West Club Est Ovest präsentiert.

02.07.2021


"Just the Two of Us"
Eine Bühne, zwei Menschen, eine Matinee mit Poesie & Musik: JUST THE TWO OF US heißt das NEXT GENERATION-PROJEKT der SAAV, das am 2. Juli im AHOI Minigolf in Bozen stattfindet.

01.07.2021


"Lasst uns übers Leben reden. Gedichte und Aquarelle."
Lukasdichtet schreibt und malt in diesem Gedichtband über Themen, die uns alle beschäftigen, aber selten ausgesprochen werden und vermittelt damit das heilende Gefühl, nicht allein zu sein.

04.07.2021


"Der Berg kommt"
Am 4. Juli feiert das verfilmte Theaterstück "Der Berg kommt" von Erika Wimmer Mazohl im Leokino in Innsbruck Premiere.

21.06.2021


"Ladin te 2 menuc"
Grazie alla popolarità e al grande interesse, il piccolo corso ladino di Rut Bernardi appare ora in formato cartaceo per i lettori di lingua tedesca e italiana: "Ladino in 2 minuti / Ladin te 2 menuc /Ladinisch in 2 Minuten"

20.06.2021


"Tempi che sono /Zeiten wie diese /kohë që janë"
“Tempi che sono… /Zeiten wie…/ Kohē që janë…”, il nuovo libro in tri lingue di Gentiana Minga con traduzioni di Werner Menapace e Ilir Ferra.

05.06.2021


"Das zweite Gesicht. Gedichte zu Dante-Miniaturen von Markus Vallazza"
Im Rahmen des Lyrikfestivals W:ORTE und der Ausstellung "Markus Vallazza & Dante. Das Werk im Werk." präsentiert Erika Wimmer Mazohl ihren neuen Lyrikband, erschienen im Limbus Verlag.

04.06.2021


"Assemblea Generale ordinaria 2021"
Am 4. Juni, 18.00 Uhr, findet die nächste Vollversammlung der SAAV statt.

14.04.2021


"Scrivo ad alta voce"
Das Bolzano Filmfestival Bozen zeigt vom 14. - 18.04.2021 den Film "Scrivo ad alta voce" über Roberta Dapunt.

19.04.2021


"Cosa sanno i gatti di Pantelleria. Paesaggi di un altrove reale e simbolico"
Maria E. Brunners Momentaufnahmen von Landschaften und ihren Menschen, „Was wissen die Katzen von Pantelleria“, ist nun in italienischer Übersetzung im LOG Verlag erschienen.

26.04.2021


"Il morto nella roccia"
Stefano Zangrando hat den ersten Band der Tschonnie-Tschenett-Reihe nun ins Italienische übersetzt.

01.05.2021


"Das zweite Gesicht Gedichte zu Dante Miniaturen von Markus Vallazza"
Ispirata ad una serie di 378 variazioni su un noto ritratto di Dante nei quaderni di schizzi per la Divina Commedia di Markus Vallazza, Erika Wimmer Mazohl crea in 88 poesie un denso panorama dell’individualmente-umano.

15.04.2021


"IST DAS 1 LITERATUR"
IST DAS 1 LITERATUR fragen Julis Knaß und Anna Neuwirth in ihrem Buch, das im März im Berliner SUKULTUR VERLAG erschienen ist.

20.04.2021


"Lavendelblüten in der Provence"
Eine düstere Familiengeschichte. Zwei Schwestern, die unterschiedlicher nicht sein könnten.Eine eingeschworene Kleinstadt vor traumhafter Kulisse.

23.03.2021


"Das Lexikon der Töne"
"Das Lexikon der Töne" entführt in eine ungewöhnliche und doch vertraute Welt und nimmt die Leserin mit auf einen abenteuerlichen Roadtrip.

25.03.2021


"Lingua madre"
Prima presentazione del romanzo vincitore della XXXIII edizione del Premio Italo Calvino: "Lingua madre" di Maddalena Fingerle.

26.03.2021


"Campionati provinciali di poetry slam 2021 "
13 Poet*innen. Je dreieinhalb Minuten Zeit. Nur eigene Texte. Das Online-Publikum kürt den oder die Sieger*in: Zwischen dem 26. Februar und dem 26. März finden Südtirols 11. Poetry Slam-Landesmeisterschaften statt – im Netz.

26.02.2021


"Canale di letteratura - Casa della letteratura Liechtenstein"
Das Literaturhaus Liechtenstein sendet am Freitag, dem 26. Februar 2021, ein Autorinnenporträt der Schriftstellerin Ruth Bernardi.

22.01.2021


"Panel-Diskussion: 40 Jahre Südtiroler Autorinnen- und Autoren-vereinigung - 40 Jahre politisch und literarisch denken und schreiben"
40 Jahre politisch und literarisch denken und schreiben: Von SAV zu SAAV. Gespräche über die frühere und die gegenwärtige Bedeutung der Vereinigung.

21.11.2020


"In die klare Luft springen"
Premiere! "In die klare Luft springen" ist die erste Veröffentlichung in der neuen ZOOM-ED, der Förderreihe von Edition Raetia & SAAV. Am 21.11 lesen die Autor*innen aus ihren Texten (Stream).

01.11.2020


"Perché studio l’arabo? Ottantanove risposte "
Immer und überall rund um das Mittelmee ist Claudia Raudha Tröbinger der Frage begegnet, warum sie denn Arabisch lernen möchte. Nun ist die Antwort in Buchform erschienen: "Perché studio l’arabo? Ottantanove risposte" (Editore Retina Verlag).

28.10.2020


"Lesefest GAAV Klausen"
Unter dem Motto „Bücher sind Schiffe, welche die weiten Meere der Zeit durcheilen“ lädt die Grazer Autorinnen Autorenversammlung zum Lesefest nach Klausen ein.

24.10.2020


"Lyrischer Wille: METAMORPHOSEN"
"Lyrischer Wille - Metamorphosen" offre un'esperienza estetica nella sua forma più autentica: quella che abbatte i confini e valorizza i sensi mettendoli in relazione.

24.10.2020


""WERKSTATTGESPRÄCHE 2" - Cunversazions de lauratuere - Radio Rai Südtirol live dala Teßmann"
Werkstattgespräche 2 ("barrierefrei - zwitschern - nicht/kommunikation") cun Erika Wimmer Mazohl, Maria Christina Hilber y Wolfgang Nöckler.

07.10.2020


"Scribo: Premiazion dla sezion senior dl cuncors leterer Scribo "Senior" y prejentazion di libri"
Premiazion dla sezion senior dl cuncors leterer y prejentazion di libri de Ivan Senoner y Rut Bernardi ai 10 de utober 2020 a Urtijëi.

15.10.2020


"Das Blatt mit den Lösungen. Erzählungen und Gedichte"
A settembre è stato pubblicato il primo libro di Nadia Rungger "Das Blatt mit den Lösungen", che unisce racconti e poesie premiate.

24.09.2020


"Literatur te tlusel – in clausura – in der Klause: Poetry Slam"
Literarische Erlebnisse und Weinverkostungen in Klausen: Am 24. September findet die fünfte und letzte Veranstaltung unserer Reihe LITERATUR te TLUSEL - in der KLAUSE - in CLAUSURA statt.

03.10.2020


"½ MITTAG 5. Leteratöra tla curt de letöra"
“Digital ist besser” (Digital é damí) – é le titul dl pröm album dl grup indie-rock poetich Tocotronic che fej ince da leitmotiv por i trëi apuntamënc de matinée da en chësc ann dla ligna de manifestaziuns “½ Mittag".

17.09.2020


"Literatur te tlusel – in clausura – in der Klause: Roberta Dapunt"
Roberta Dapunt: Una lettura di versi in italiano, in tedesco e in ladino

19.09.2020


"½ MITTAG 5. Leteratöra tla curt de letöra"
“Digital ist besser” (Digital é damí) – é le titul dl pröm album dl grup indie-rock poetich Tocotronic che fej ince da leitmotiv por i trëi apuntamënc de matinée da en chësc ann dla ligna de manifestaziuns “½Mittag".

10.09.2020


"Literatur te tlusel: Katja Renzler & Teresa Palfrader"
Katja Renzler & Teresa Palfrader liej poejies per tudësch y ladin.

05.09.2020


"Lesung und Gespräch: Cara Roberta."
Lesung und Gespräch mit Roberta Dapunt, Christoph Linher und Christian Futscher.

01.09.2020


"Summer School Südtirol"
Move – Bewegt euch – war das Motto der 6. Summer School Südtirol bevor uns die Corona-Pandemie erfasste. Move on. But how? so fragen wir jetzt, nach den einschneidenden Erfahrungen, die wir einzeln und als Gemeinschaft gemacht haben.

27.08.2020


"Literatur te tlusel: Stefano Zangrando & Enrico De Zordo"
Stefano Zangrando e Enrico de Zordo presenteranno prosa italiana e tedesca.

22.08.2020


"Literatur in der Klause: Josef Oberhollenzer liest aus Sültzrather"
JOSEF OBERHOLLENZER liest am Paterhügel in Klausen aus seinem Roman Sültzrather. Anschließend Weinverkostung mit der Eisacktaler Kellerei.

25.06.2020


"Cara Roberta. N barat de lëtres danter scunesciui ntan n tëmp feter."
Doi autores te n barat tres lëtres - sëura sëides de paejes y n pert nce de rujenedes ora: Barbara Ladurner y Paolo Crazy Carnevale.

22.06.2020


"Cara Roberta. N barat de lëtres danter scunesciui ntan n tëmp feter."
Doi autores te n barat tres lëtres - sëura sëides de paejes y n pert nce de rujenedes ora: Barbara Ladurner y Paolo Crazy Carnevale.

20.04.2020


"Zenter europeich per leteratura y traduzion"

29.04.2020


""